Optimierter Vertrieb mit arcplan Enterprise

Gezieltes Wachstum durch strategische Standortanalyse

Die Strategie der Unternehmensgruppe MIGROS ist darauf angelegt, ihre Flächenabdeckung stetig weiter auszudehnen und zu optimieren. Wachstum und Kundenorientierung haben oberste Priorität. Um neue Standorte zu schaffen und alte weiter auszubauen, bedarf es eines genauen Analyseinstruments. arcplan Enterprise schafft die Grundlagen für eine detaillierte und zukunftsorientierte Standortanalyse.

"Ohne dieses Tool planen wir heute keinen neuen Standort mehr."

Peter Gosteli, früherer Verkaufsstellenplaner und heutiger Verkaufsleiter bei der MIGROS-Genossenschaft Aare

Maßgeschneidertes System für Analysen

Mit arcplan Enterprise erhält MIGROS ein flexibles und umfassendes System auf Basis einer Fox Pro-Datenbank. Einfach in der Handhabung, jederzeit mit aktuellen Daten versorgt, liefert dieses System zuverlässige Daten zur Standortanalyse.

Zukunftsfähige Entscheidungen treffen

Gezielte Informationen helfen, Prognosen zu erstellen und die richtigen Entscheidungen zu Standorten zu treffen. Immer unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit und der Orientierung am Kunden und seinen Bedürfnissen.

Starke Partner

MIGROS, bwv IT solutions und arcplan

Die vorgestellte Lösung ermöglicht es MIGROS, eine objektive quantitative Beurteilung der Marktstandorte vorzunehmen. Mit der Entwicklung dieses Systems wurde das arcplan-Partnerunternehmen bwv IT solutions AG in St. Gallen beauftragt. Die Standortapplikation wurde von bwv IT solutions ursprünglich gemeinsam mit der MIGROS-Genossenschaft Bern entwickelt. Seit Anfang 2000 ist das Informationssystem im ganzen MIGROS-Genossenschaftsbund im Einsatz und wird von allen zehn Einzelgenossenschaften genutzt. Auch die Baumarktkette OBI, die in der Schweiz mit MIGROS kooperiert, ist an das System angeschlossen.

Klicken Sie bitte hier, um den kompletten Anwenderbericht als PDF herunterzuladen (Adobe Reader erforderlich).