Thai Airways auf Höhenflug mit dem arcplan-basierten Management Cockpit

Thai Airways suchte nach einer Management Cockpit-Lösung, die den Führungskräften

  • die Überwachung und Steuerung der Geschäftsaktivitäten ermöglicht,
  • eine integrierte Darstellung von Informationen aus diversen Systemen zur Unterstützung der Messung der Corporate Performance liefert,
  • einen besseren Einblick in komplexe Daten bietet und
  • sie bei der Entscheidungsfindung unterstützt.

"Bei Thai Airways haben wir die arcplan-Lösung zur Entwicklung spezieller Diagramme für die einzelnen KPI genutzt und die Diagramme gemäß unserer eigenen arcplan-basierten Cockpit Suite angeordnet und gegliedert. Die Lösung von Thai Airways ist ausgesprochen umfassend und dennoch so flexibel, dass die Mitarbeiter sie schnell und einfach an sich verändernde Unternehmensanforderungen anpassen können. Wir konnten das Projekt in weniger als 6 Monaten zu ausgesprochen angemessenen Kosten abschließen.."

Frédéric de Woot, Technical Director, NET Research

Mit Hilfe von arcplan Enterprise wurde ein Management Cockpit eingerichtet, das dem Unternehmen mit Hilfe von Kennzahlen, wie et

  • der Routenprofitabilität,
  • den Unterhaltskosten einzelner Flugzeuge und
  • der Kundenzufriedenheit,

eine Reihe von Wettbewerbsvorteilen, wie z. B.

  • eine bessere Corporate Performance,
  • erhebliche Zeiteinsparungen,
  • Effizienzsteigerungen im operativen Bereich und
  • die bessere Nutzung der Ressourcen,

sichert.

Klicken Sie bitte hier, um den kompletten Anwenderbericht als PDF herunterzuladen (Adobe Reader erforderlich).