Ravensburger Buchverlag setzt auf arcplan Enterprise

Der seit 1883 bestehende Ravensburger Buchverlag steht für qualitativ hochwertige Kinder- und Jugendbücher. Pro Jahr erscheinen ca. 450 Bücher und mehr als 1.700 Titel sind lieferbar. Der Ravensburger Buchverlag mit seinen rund 100 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst brauchte ein Informationssystem, das

  • zielgerichtete, aktuelle und detaillierte Vertriebsdaten,
  • vielschichtige, individuelle und aussagekräftige Berichte  und
  • qualitativ bessere Informationen für Analysen

zur Verfügung stellte.

"Der größte Nutzen der neuen arcplan-Applikation für unseren Buchverlag liegt darin, dass wir mit den tagesaktuellen, übersichtlichen Analysen und Vergleichen jeden Tag kontrollieren können, wie sich der Absatz etwa von neuen Produkten entwickelt. So können wir zum Beispiel gemeinsam mit der Marketingabteilung verkaufsfördernde Maßnahmen gezielter und wirkungsvoller aufsetzen und durchführen."

Peter Nowottny, Leiter Vertriebsservice

Die arcplan Enterprise-basierte Lösung hat für den Verlag eine Vielzahl von Vorteilen, wie z. B.

  • die verbesserte Geschäftssteuerung durch zeitnahe Informationen,
  • die optimierte Steuerung der Absatzentwicklung durch historische Analysen,
  • das Aufsetzen wirkungsvoller verkaufsfördernder Maßnahmen infolge genauer flexibler Analysen sowie die
  • Verringerung des Support-Bedarfs durch einfache Bedienbarkeit.

Klicken Sie bitte hier, um den kompletten Anwenderbericht als PDF herunterzuladen (Adobe Reader erforderlich).