arcplan fördert mit arc|ademy-Programm die Wissenschaft

 

Nach einem halben Jahr zieht arcplan positive Bilanz

 

Langenfeld 14. Juli 2009 – arcplan, unabhängiger Anbieter von Business Intelligence-Lösungen, blickt auf ein positives halbes Jahr seines arc|ademy-Programms zurück. In Zusammenarbeit mit den Universitäten Bochum, Düsseldorf, Paderborn, Würzburg sowie der Fachhochschule Köln und der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin wurde die Initiative Ende vergangenen Jahres gestartet. Mehr als 150 Studenten haben in diesem Zeitraum bereits teilgenommen. Ziel ist es, eine fruchtbare Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu fördern, um jungen Nachwuchskräften erste Projekterfahrungen im Bereich BI zu vermitteln.

arcplan-Mitarbeiter aus dem Bereich Professional Services bieten den Studenten der Hochschulen Vorlesungen sowie die Betreuung von Seminararbeiten an. In Unternehmen, die zum Teil bereits Lösungen von arcplan einsetzen, werden Praktika vermittelt. So übernahmen Studenten beispielsweise schon praxisbezogene Projekte bei Evonik, Immobilienscout24 oder der Brenntag AG. Zudem organisieren arcplan und die Vertreter der Hochschulen gemeinsam exklusive Fachtagungen, Konferenzen und Kongresse wie das TDWI-Anwendertreffen in Köln. Die Veranstaltungen dienen als Plattform zum Wissensaustausch und zur Knüpfung von Kontakten zwischen Wissenschaft und Industrie.

„Wir möchten, dass beide Seiten von dieser Zusammenarbeit profitieren“, sagt Roland Hölscher, Geschäftsführer und CTO von arcplan. „Das Know-how aus der Wirtschaft soll den Studenten und Lehrstühlen zu Gute kommen, im Gegenzug wird akademisches Wissen mit der Industrie geteilt“, so Hölscher weiter.

Das Netzwerk zwischen Wissenschaft und Wirtschaft wird zukünftig ausgebaut und weitere Projektpartner im In- und Ausland eingebunden. Auch die Begleitung von Diplomarbeiten steht auf dem Programm. Interessierte Universitäten, Studenten oder Unternehmen der Industrie können sich unter arc-ademy@arcplan.com direkt an die Organisatoren wenden.

Über arcplan

arcplan ist ein etablierter, unabhängiger Anbieter von Business Intelligence-Lösungen, die zeitnah aktuelle, kontextbezogene und steuerungsrelevante Informationen bereitstellen. Unternehmen verbessern damit unmittelbar ihre operative Performance auf Basis der bestehenden Infrastruktur. Seit 1993 hat arcplan weltweit mehr als 2.500 Kunden ermöglicht, die Effizienz ihrer Unternehmensabläufe durch die effektive Verbindung von Informationen und Analysen entscheidend zu verbessern. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.de.

arcplan Enterprise®, die BI-Plattform von arcplan, ist laut The BI Survey 8 (2009) die Nr. 1 bei den Werk-zeugen eines Drittanbieters für SAP BW, Essbase und TM1.

Pressekontakt:

arcplan Information Services GmbH
Markus Gißke
Marketing Manager
Tel.: +49 2173 1676 159
markus.gisske@arcplan.com
HBI PR&MarCom GmbH
Antonia Contato

Tel.: +49 89 99 38 87-35/ -42
antonia_contato@hbi.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.com oder www.hbi.de.