arcplan und US-Beratungsunternehmen Aspect Consulting vereinbaren Vertriebspartnerschaft

Aspect-Kunde stoppt Business Intelligence-Projekt mit Wettbewerbsprodukt zugunsten von arcplan Enterprise

Langenfeld/ Berwyn (USA), 10. Juni 2010 – arcplan, unabhängiger Anbieter von Business Intelligence (BI)-Lösungen, und die Aspect Consulting, Inc., US-Anbieter von Beratungsleistungen im Data Warehousing- und Data Management-Umfeld, sind eine Vertriebspartnerschaft eingegangen.

Aspect ist auf die Entwicklung maßgeschneiderter BI-Anwendungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen spezialisiert. Die Referenzen umfassen u.a. Kunden aus der Pharma-Industrie, Biowissenschaften, Bau- und verarbeitendem Gewerbe, Direktmarketing, Gesundheitswesen, Handel und Finanzwesen. Durch die Partnerschaft verfügt Aspect nun über eine Software-Plattform zur Implementierung umfassender BI-Applikationen in komplexen ERP-Umgebungen.

„Wir hatten große Probleme bei einem Projekt in der Pharma-Industrie, in dem wir mit einem Wettbewerbsprodukt gearbeitet haben. Ich habe deshalb nach einer Lösung gesucht und arcplan gefunden“, berichtet John Abrams, CEO und Gründer von Aspect. „Wir werden arcplan Enterprise nun auch bei zukünftigen Projekten nutzen. arcplan ist kosteneffizienter und schneller einsetzbar und bestens geeignet für Kunden, die besondere Anforderungen haben.”
Der Unterschied zwischen arcplan Enterprise und den Standardoberflächen von BI-Lösungen, wie Cognos oder Business Objects besteht laut Abrams darin, dass arcplan Enterprise die Eigenschaften eines Entwicklungswerkzeuges besitzt. „Ganz generell kann man sagen, dass es aufgrund seiner Flexibilität und seines geringen Umfangs, viel einfacher zu implementieren ist“, so John Abrams weiter.

Abrams ergänzt, dass arcplan Enterprise seinen Mitarbeitern eine Entwicklungsumgebung bietet, die eher einer Anwendung mit Design- und Technikfunktionen gleichkommt. In kurzer Zeit wurden die Entwickler umfassend auf arcplan Enterprise geschult.

Eine Marktanalyse von Gartner Inc. aus dem Dezember 2009 zählt arcplan aufgrund der Produkteigenschaften von arcplan Enterprise zu den Top-3-BI-Anbietern bei der Integration unterschiedlicher Plattformen. Da arcplan größten Wert auf niedrige TCO und eine einfache Bedienung seiner Produkte legt, liefert das Unternehmen seine drei Softwareprodukte schon heute als Teile einer integrierten Entwicklungsplattform aus. Der Kunde wählt letztendlich die für Ihn passende Konfiguration. „Um wirklich effektiv zu arbeiten und Unternehmen bei der Optimierung ihrer Performance zu unterstützen, muss eine BI-Lösung die Flexibilität eines Entwicklungswerkzeuges besitzen“, erklärt Detlef Kamps, CEO von arcplan. „Dieser Ansatz bestimmt die Ziele unserer Produktentwicklung. Wir freuen uns vor diesem Hintergrund auf die Zusammenarbeit mit Aspect.”

Die Produktpalette von arcplan umfasst die drei Softwareprodukte arcplan Enterprise, arcplan Edge, eine Budgetierungs-, Planungs- und Forecasting-Lösung, sowie arcplan Excel Analytics.

Über Aspect

Seit 1994 bietet Aspect Consulting, Inc. Beratungsleistungen im Data Warehousing- und Data Management-Umfeld. Das Leistungsspektrum umfasst die Entwicklung maßgeschneiderter Anwendungen für Kunden aus unterschiedlichen Branchen, wie Pharma-Industrie, Biowissenschaften, Bau- und verarbeitendem Gewerbe, Direktmarketing, Gesundheitswesen, Handel und Finanzwesen. Bitte besuchen Sie uns im Web unter www.aspect-consulting.com.
 

Über arcplan
arcplan ist ein etablierter, unabhängiger Anbieter von Business Intelligence-Lösungen, die zeitnah aktuelle, kontextbezogene und steuerungsrelevante Informationen bereitstellen. Unternehmen verbessern damit unmittelbar ihre operative Performance auf Basis der bestehenden Infrastruktur. Seit 1993 hat arcplan weltweit mehr als 2.800 Kunden ermöglicht, die Effizienz ihrer Unternehmensabläufe durch die effektive Verbindung von Informationen und Analysen entscheidend zu verbessern. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.de.

arcplan Enterprise®, die BI-Plattform von arcplan, ist laut The BI Survey 8 (2009) die Nr. 1 bei den Werk-zeugen eines Drittanbieters für SAP BW, Essbase und TM1.

Pressekontakt:

arcplan Information Services GmbH
Markus Gißke
Marketing Manager
Tel.: +49 2173 1676 159
markus.gisske@arcplan.com
HBI PR&MarCom GmbH
Antonia Contato

Tel.: +49 89 99 38 87-35/ -42
antonia_contato@hbi.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.com oder www.hbi.de.