arcplan goes East: BI-Spezialist treibt Expansion in Asien weiter voran

arcplan Asia verantwortet Neukunden- und Partnergeschäft in Singapur, Hongkong, Malaysia, Taiwan und Australien

Langenfeld, 27. Januar 2011 – arcplan, unabhängiger Anbieter von Business Intelligence (BI)-Lösungen, treibt seine Geschäftsaktivitäten im asiatisch-pazifischen Raum weiter voran: Unter dem Dach von arcplan Asia wird der BI-Spezialist aus Langenfeld künftig das Geschäft in den Schwerpunktmärkten Singapur, Hongkong, Malaysia, Taiwan und Australien weiter ausbauen. Ein erfahrenes Team aus Direktvertrieb, Pre-Sales und indirektem Vertrieb wird die Präsenz in der Region verstärken und lokal ansässige Partner und Kunden vor Ort betreuen. Mit arcplan Asia will der BI-Spezialist an die hervorragende Geschäftsentwicklung von arcplan China und arcplan Korea anknüpfen.

Für die Neukundenakquise in den entsprechenden Ländern wird ein  Direktvertriebsteam verantwortlich zeichnen. Daneben kümmert sich ein weiteres Team um den Aufbau des Partnernetzwerkes, um so auch den indirekten Vertrieb zu forcieren. „arcplan Asia ist für uns ein strategischer Eckpfeiler, um unsere benutzerfreundlichen und flexiblen BI-Lösungen in weiteren asiatischen Schwerpunktmärkten zu positionieren“, sagt Oliver Deistler, VP Channels & Business Development bei arcplan. „Im größten asiatischen Markt China sowie in Korea haben wir bereits zahlreiche kompetente Partner gewonnen, die den Markt optimal abdecken und somit ganz nah am Kunden sind. Diese Erfolge gilt es nun weiter auszubauen.“  

arcplan Asia konnte im Partnergeschäft bereits erste Erfolge verzeichnen und mit den beiden IT-Beratungsunternehmen Synchra Group und actinium Consulting Singapore Partnerschaften für den indirekten Vertrieb schließen. Darüber hinaus gewann arcplan Asia mit Expat Living Publications seinen ersten Kunden in Singapur. Das Verlagshaus, das zahlreiche Lifestyle-Magazine rund um die Themen Shopping, Living, Unterhaltung, Kunst und Kultur publiziert, kann durch den Einsatz der BI-Plattform arcplan Enterprise seine Entscheidungsprozesse signifikant verbessern. Um weitere Neukunden und Partner zu gewinnen, sind für Februar und März Roadshows in Australien und Hongkong geplant.

In China und Korea geht der Ausbau des arcplan-Netzwerkes bereits überaus erfolgreich voran: Auf dem chinesischen Markt verfügt arcplan über das am schnellsten wachsende Kunden- und Partnernetz im Bereich Business Intelligence. Namhafte Unternehmen wie der Logistiker Cosco oder Siemens China vertrauen auf die BI-Lösungen “Made in Germany“. Auch in Korea ist arcplan mit marktführenden Unternehmen wie den Elektronikherstellern LG und Samsung oder dem Autobauer Hyundai als Kunden hervorragend aufgestellt.

Über arcplan

arcplan ist ein etablierter, unabhängiger Anbieter von Business Intelligence-Lösungen, die zeitnah aktuelle, kontextbezogene und steuerungsrelevante Informationen bereitstellen. Unternehmen verbessern damit unmittelbar ihre operative Performance auf Basis der bestehenden Infrastruktur. Seit 1993 hat arcplan weltweit mehr als 2.800 Kunden ermöglicht, die Effizienz ihrer Unternehmensabläufe durch die effektive Verbindung von Informationen und Analysen entscheidend zu verbessern.

arcplan Enterprise®, die BI-Plattform von arcplan, ist laut The BI Survey 9 (2010) die Nr. 1 bei den Werkzeugen eines Drittanbieters für SAP BW, Oracle Essbase und IBM Cognos TM1.

Pressekontakt:

arcplan Information Services GmbH
Markus Gißke
Marketing Manager
Tel.: +49 2173 1676 159
Lewis PR
Stefan Epler, Katrin Zwingmann
Account Manager
Tel.: +49 89 211 522 9460 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arcplan.com oder www.lewispr.de.